Termine
Aktuelles
Online - AtemPause
Gottesdienst feiern
Glauben entdecken
Gemeinschaft erleben
Gemeinsam unterwegs
Pastoralraum Nbg-SW
Ökumene in Eibach
Eine-Welt-Laden
Bücherei
Musik in der Gemeinde
Kindertagestätte
Wir stellen uns vor
Die Räumlichkeiten
Aktuelles
Unser Alltag
Kindergarten und Eltern
Elternbeirat aktuell
Aufgaben und Mitglieder
Sitzungsprotokoll
Bisherige Veranstaltungen
Kontakt
Beitrag und Anmeldung
Kinderkrippe
Frühe Chancen
Caritas
Gremien
Hilfe für Flüchtlinge
Spacer
Kontakt
Ansprechpartner
Zuständigkeiten
Netzwerk-Infos
Medienecho
News-Archiv
Geschichte

Sankt-Martins-Feier

 

 

St. Martinsfeier am Freitag, 11. November 2016 in der Pfarrkirche St. Walburg

Bald ist es auch wieder Zeit für unseren St. Martin-Laternenzug.
Am Freitag, 11. 11. 2016, ist es wieder soweit:

Wir beginnen um 17.00 Uhr mit einem Wortgottesdienst in der Kirche St. Walburga, vorbereitet von Frau Keil und dem Kindergottesdienstteam.
Anschließend ziehen die Kinder mit ihren selbstgestalteten Laternen, mit ihren Eltern und den Mitarbeiterinnen der Kindertagesstätte hinter St. Martin auf seinem Pferd auf der bewährten Route durch den Stadtteil.

Der Elternbeirät kümmert sich um die Stärkung nach dem Laternenzug mit Essen und heißen Getränken und ein zünftiges Martinsfeuer.

Wir laden die ganze Gemeinde herzlich dazu ein.

Kindersachenbasar Oktober 2016



Unser traditioneller Kindersachenbasar
fand diesen Herbst am Samstag, 15. Oktober von 15 - 17 Uhr im Pfarrzenrum St. Walburga statt (Eibenweg 12, 90451 Nbg).

Die Verkaufsgebühr im kleinen Pfarrsaal (auf einem Pfarrheimtisch) betrugt 8 €, im großen Pfarrsaal auf einem Pfarrheimtisch mit zusätzlichem eigenem Kleiderständer 10 €.
Im Pfarrgarten konnte auf eigenen Tapeziertischen, Decken oder Planen verkauft werden.

Der großer Kuchen- und Brezenverkauf zugunsten der Kindertagesstätte fand regen Zuspruch.
Herzlichen Dank allen Helfern, Kuchenspendern und natürlich den Verkäufern und Kunden/Interessenten.


Neuwahl des Elternbeirats

 

Vorstellung und Neuwahl des Elternbeirates (12.10.2016)

Im Rahmen des Elternabends wurde der neue Elternbeirat gewählt. Wir freuen uns über neue Mitglieder, neue Ideen, und auch Leute, die sich vielleicht nur bei einem bestimmten Projekt engagieren wollen... jeder ist willkommen!

Abend zum Kennenlernen


Wir laden herzlich ein zum Kennenlernen, zu Gespräch und Information,

 

  • für alle Eltern,


  • mit Wahl des Elternbeirates,


am Mittwoch, 12.10.2016 von 19:30 - 21:30 Uhr, im großen Pfarrsaal, Eibenweg 10.

Sommerprogramm


 

  • Vater-Kind-Zelten (Samstag/ Sonntag  11. / 12. Juni 2016)
    Auch in diesm Jahr ein ganz tolles Wochenende. Herzlichen Dank fürs Organisieren und mitmachen.

  • Sommerfest der Kindertagesstätte (Sonntag, 19.06.2016)

    Dieser Nachmittag, diese "Reise um die Welt", wird in Erinnerung bleiben.

    Organisationsteam, unsere Mitarnbeiterinnen, Elternbeirat und Helfer/innen erlebten Freude pur.
    Alle Anstrengungen bei Planung, Kostümherstellung, Requisitenbasteln und Probenfleiß wurden belohnt. Begeisterte Geschwister, Eltern, Großeltern, Verwandte und Bekannte klatschten, lachten, fotografierten und filmten um die Wette.
    Die gespendeten leckeren Speisen fanden ebenso reichen Zuspruch wie die Grillstation. Dass nichts übrig blieb, lag nicht daran dass es zuwenig war. Es war einfach sooo gut!




Adventlichen Schmuck basteln

Adventsbasteln (21.11.2015, 15-17Uhr)

Es macht immer wieder Spaß, mit den Kleinen schöne Dinge gemeinsam zu basteln. Und vor allem freuen sich die Kinder über selbstgemachte Sachen, die sie stolz mit nach Hause nehmen können. So wie letztes Jahr haben wir auch diesmal gemeinsam gebastelt:
Duftorangen mit Nelken, schöne Wachskerzen gestaltet, Weihnachtskarten mit weihnachtlichen Klebebändern beklebt und bemalt, Sterne und Formen mit Papierschnipseln beklebt, kleine Schachteln für kleine Schätze dekoriert. Die Teilnahme kostete 3€ pro Kind und kommt dem Kindergarten zugute. Dafür waren die Kinder sowie die Erwachsenen mit Tee und Kaffee, Dominosteinen und leckeren Lebkuchen versorgt. Wir bedanken uns für Eure Teilnahme und freuen uns auch nächstes Jahr wieder auf Euch!





Martinsfeier

Martinsumzug (Mittwoch, 11.11.2015, 17.00 Uhr)

Jedes Jahr gibt es am 11. November einen Laternenzug in Erinnerung an Sankt Martin. In der Kirche St. Walburga gab es zuerst ein kleines Theaterstück über die Geschichte von Sankt Martin. Danach gingen die Kinder mit ihren selbstgebastelten Laternen hinter St. Martin hoch zu Pferd durch die Straßen und sangen Martinslieder.
Auf dem Kirchplatz wurde dann ein großes Feuer entzündet und die Kinder saßen mit großen Augen auf Bänken um das Feuer und ließen sich Lebkuchen schmecken.







Kindersachenbasar und Familienwanderung

  • Kindersachenbasar (Samstag, 10.10.2015, 15-17Uhr)

    Unser traditioneller Kindersachenbasar der Kindertagesstätte St. Walburga am Samstag, 10. Oktober von 15 - 17 Uhr im kleinen und großen Pfarrsaal und im Pfarrgarten fand reges Interesse.
    Die Verkaufsgebühr im kleinen Pfarrsaal (auf einem Pfarrheimtisch) betrug 8€, im großen Pfarrsaal auf einem Pfarrheimtisch mit zusätzlichem eigenem Kleiderständer 10€. Im Pfarrgarten konnte auf eigenen Tapeziertischen, Decken oder Planen verkauft werden, die Gebühr berechneten wir vor Ort mit 2€ pro laufendem Meter Stand.

    Guten Zuspruch fanden auch der große Kuchen- und Brezenverkauf zugunsten der Kindertagesstätte. Vielen Dank allen Eltern, Omas/ Opas, Tanten/ Onkel... die bei der Veranstaltung halfen. Den fleißigen Kuchenbäckern, Küchenfeen im Hintergrund und Heinzelmännchen, die uns beim Verkaufen sowie bei Auf- und Abbau der Tische halfen, sagen wir ein herzliches "Vergelt 's  Gott".

  • Familienwanderung (Sonntag, 11.10.2015, 9.30Uhr - 11.00Uhr )
    Bericht folgt.

Bewirtung bei den Theaterabenden


- DJK-Theaterabende im April
An den Wochenenden nach Ostern führte die Theatergruppe des DJK im großen Pfarrsaal ihr Stück "Der Geist im Rathaus" auf. Die jährlichen Vorführungen haben in Eibach mittlerweile eine Art Kultcharakter, und der Kindergarten übernimmt das Catering an den Abenden (organisiert vom Elternbeirat). Der Erlös des Pausenverkaufes ist um ein Vielfaches mehr als bei allen anderen Veranstaltungen. Das Geld wird für größere außerplanmäßige Anschaffungen in der Kindertagesstätte verwendet. Aktuell steht beispielsweise ein Sonnensegel für den Kindergartensandkasten auf der Wunschliste.

Es war wieder eine Augenweide! Brote, Brötchen, Brezen, toll einfallsreich und bunt belegt, schmackhaft angerichtet - eben appetitanregend. Da wurde fleißig zugeriffen.
Ein reichhaltiges Getränkesortimet vervollständigte das Angebot. In den Pausen bildeten sich lange Schlangen vor den fleißigen Helferinnen und Helfern.

Vielen herzlichen Dank!



Kindersachenbasar (Samstag, 11.3.2016, 15-17 Uhr)



Hier holen Sie sich das Plakat auf Ihren PC.

 

Unser traditioneller Kindersachenbasar findet dieses Frühjahr am Samstag, 11. März von 15 - 17 Uhr im kleinen und großen Pfarrsaal und bei gutem Wetter auch wieder draußen statt (Eibenweg 12, 90451 Nbg). Tischreservierung bitte nur per Mail an basar.st.walburga(at)gmx.de. (Folgetermin im Herbst: Sa, 7.10.2016)

Die Verkaufsgebühr im kleinen Pfarrsaal (auf einem Pfarrheimtisch) beträgt 8€, im großen Pfarrsaal auf einem Pfarrheimtisch mit zusätzlichem eigenem Kleiderständer 10€. Im Pfarrgarten kann auf eigenen Tapeziertischen, Decken oder Planen verkauft werden, die Gebühr berechnen wir vor Ort mit 2€ pro laufendem Meter Stand.
Hilfsangebote aller Art, Anregungen und Fragen bitte an die oben genannte Emailadresse oder an Sylva Betz (01590/ 37 15 426) und Kathrin Braunbarth (0911/ 9646 7646).


Es ist ein großer Kuchen- und Brezenverkauf zugunsten der Kindertagesstätte geplant. Wer auch immer uns unterstützen möchte, ist herzlich willkommen! Wir suchen fleißige Kuchenbäcker, Küchenfeen im Hintergrund und Heinzelmännchen, die uns beim Verkaufen sowie bei Auf- und Abbau der Tische helfen können.
Und natürlich ist es auch eine Hilfe, wenn der Kuchen fürs Wochenende beim Basar gekauft wird!


Bitte geben Sie den Termin an Freunde und Bekannte weiter, drucken Sie das Plakat und hängen es aus wo immer es fehlt, veröffentlichen Sie den Termin/ das Logo/ das Plakat in sozialen Netzwerken oder Internetportalen... Hauptsache die Information kommt unter die Leute!

 

Die Palmbuschenkaufen sind verkauft


Palmbuschenbindens

Am Dienstag, 24.03.2015 traf sich um 15 Uhr ein motiviertes Häuflein Bastelwilliger zum Palmbuschenbinden in der Turnhalle.
Dadurch, dass das Basteln nicht wie im letzten Jahr im Vorraum der Tigergrupppe stattfand, fiel leider die Hilfe durch "Laufpublikum" kleiner aus als letztes Jahr.
Trotzdem kamen genug Helfer, und bald waren alle Buschen erfolgreich gebunden und wurden in der Woche vor Ostern im Kindergarten zum Verkauf bereitgestellt.
Vielen herzlichen Dank an alle Bastler und Käufer!



Kindersachenbasar (21.03.)



Unser traditioneller Kindersachenbasar fand am Samstag, 21. März 2015

von 15 - 17 Uhr im kleinen und großen Pfarrsaal (Eibenweg 12) statt.

Der Auftakt für unseren Frühlingsbasar lief sehr gut, bereits drei Wochen vor dem Termin waren alle Verkaufstische vergeben und die Warteliste wurde immer länger. Der Verkauf im Pfarrgarten war aufrgund der unsicheren Wetterlage dann für die meisten doch keine Alternative, so dass der Basar wie gewohnt im kleinen und großen Pfarrsaal stattfand.
Leider bekamen wir dieses Mal nur sehr wenig Kuchen für den Verkauf gespendet, vielen herzlichen Dank an die Kuchenbäcker, es konnte alles gut unter die Leute gebracht werden!
Unsere Helfer waren unheimlich engagiert - und gut gelaunt! Aufbau und Verkauf liefen reibungslos, und durch das super Team konnten wir bereits kurz nach 18 Uhr (bis 17 Uhr war noch Basar-Betrieb!) die Türen schließen.


Ein ganz großes Dankeschön an Euch alle! 


 

 

Lass' uns singen



Rückblick auf “Lass´ uns singen” am 27.02.2015:

 

 

Bei Liedern wie “Große Uhren machen tick tack”, “Schotter fahren” oder “Zwerg Wackelmütze” kamen die 2-4 jährigen singfreudigen Kleinen voll auf Ihre Kosten! Es wurde gesungen, geklatscht und getanzt, auch die Erwachsenen hatten ihren Spaß.
Wir wiederholen diese Veranstaltung gerne wieder, vielleicht auch im Sommer draußen auf der Wiese im Pfarrgarten.

Bitte Aushang beachten!

 

Für den Elternbeirat:

Alexandra Zahn-Kips

Sandra Meindl

 



 

Sitzung des Elternbeirats

Die zweite Elternbeiratssitzung mit dem Kindergartenteam fand statt am

Dienstag, 10.02.2015 von 16.30 - 18:00 Uhr.

Behandelt wurden folgende Tagesordnungspunkte:

  • Elternbeiträge

  • Nachmittagsbetreuung,
  • Schließzeiten,
  • Turnraumnutzung
  • KiTa-Haushalt: vorläufiger Abschluss 2014 und Planung 2015

 

 

Adventsbasteln


 

 

 

 

 

 

Am 29.11.2014 haben wir Adventsbasteln veranstaltet. Es durften sich alle Kinder anmelden und für 3€ Eintritt mit Eltern und / oder Großeltern zum Bastelnkommen. Wir haben uns über alle Anmeldungen gefreut.


Und es gab einiges zur Auswahl:

  • Orangen mit Nelken bestecken
  • Kerzen mit Wachsfiguren
  • Weichnachtskarten basteln
  • Wollherzen oder -sterne
  • Glaslaternen mit Dekobändern
  • Formen mit Transparentpapierschnipsel
  • PlayMais-Bilder

Zur Stärkung gab's noch Kuchen und Lebkuchen, dazu Tee und Kaffee. Für die Spenden bedanken wir uns herzlich; sie kommen dem Kindergarten zu Gute.
Natürlich durfte jeder die selbstgebasteleten Sachen behalten und mit nach Hause nehmen.

 

Das Adventsbasteln hat viel Spaß gemacht und wir freuen uns, wenn Sie das nächste Mal wieder dabei sind.






















Kindersachenbasar im Herbst 2014










Kindersachenbasar - Ein Rückblick

 

Der diesjährige Herbstbasar fand sehr früh statt, um möglichst viele Einkäufer anzulocken. Leider haben wir nicht bedacht, dass wir so mit unseren Aushängen genau in die Zettelflut der ersten Tage im Schuljahr fallen... aber obwohl die Helfer-und Spendenlisten zunächst gähnend leer blieben, fanden sich gegen Ende der Woche noch genug Mitstreiter für einen erfolgreichen Kuchenverkauf.
Vielen herzlichen Dank!

 

Insgesamt konnten wir diesmal etwa 560 € für den Kindergarten einnehmen.

Die Tischgebühren brachten rund 350 €, und durch den Essens-/ Getränkeverkauf und Spenden (ca. 10 €) haben wir etwa 210 € eingenommen, die wir für neue Anschaffungen in Krippe und Kindergarten einplanen können. Aktuell wären beispielsweise neue Matratzen für den Mittagsschlaf wichtig.

 

Für weitere Ideen und Vormerkungen für den Frühlingsbasar am Samstag,

21.3.15:
basar.st.walburga(at)gmx.de

 

Wie schon im März wurden am Ende des Basars Sachspenden gesammelt, diesmal für das Flüchtlingsheim in Maiach (Hotel am Hafen). Wir konnten eine ganze Hängerladung an Kleidung, Spielsachen und Büchern abgeben!


Als absolute Highlights stellten sich vor Ort die Hochstühle und der Buggy heraus. Im Namen der Heimleitung und der Flüchtlinge ein ganz großes Dankeschön an alle Spender!

 

Für den Elternbeirat: Sylva Betz und Kathrin Braunbarth



Sommerfest der Kita und Pfarrfest

am Sonntag, 05. Juli 2015

 

Das Sommerfest der Kindertagesstätte wird im jährlichen Wechsel als Familienfest oder als Sommerfest zusammen mit dem Pfarrfest der Pfarrei durchgeführt.
Dieses Jahr war das Fest wieder ein Teil des Pfarrfestes und fand am Sonntag, 5.7.2015 statt. Der Kindergarten beteiligte sich mit Liedern am Gottesdienst und bereitete für den Nachmittag verschiedene Spielstationen vor.
Die Eltern halfen beim Essensverkauf am Mittag (Grillstand) und organisierten den Kuchenverkauf am Nachmittag.

 

Herzlichen Dank allen Helferinnen und Helfern - gemeinsam feierten wir einen schönen Tag!

 

Kathrin Braunbarth

Letzte Sitzung vor der Sommerpause

Protokoll zur Elternbeiratssitzung mit KiTa-Team
vom 28. Juli 2015 von 16:00 - 18:00 Uhr im Kleinen Pfarrsaal von St. Walburga
Teilnehmer:
Kindertagesstätte: Mechthild Greim(Leitung), Albina Domme (Krippe), Benedikta Baumgartl ‚Maria Schmidt (beide KiGa) Helene Wagner (Hort)
Elternbeirat: Kathrin Braunbarth, Sylva Betz, Oxana Shlifer, Alexandra Zahn-Kips, Jeromd Worbs, Meike Haumann, Susanne Thayaparan, Magdalena Meyer, Sandra Meindl
Entschuldigt: Pfarrer Kubalski, Lorenz Mack (Träger), Connle Bechtner (KiGa)
Kinderbetreuung während der Sitzungszeit in den Krippenräumen durch Sandra Stritt.
TOP's:
• Rückblick: Theaterabende, Vater-Kind-Zelten, Pfarrfest,
• Ergebnisse der Elternumfragen in Kindergarten, Krippe und Hort,
• Vorausschau/Terminplanung für KiTa-Jahr 2015/2016,
• Sonstiges

Das gesamte Protokoll können Sie sich HIERMIT herunterladen.