Termine
Aktuelles
Online - AtemPause
Gottesdienst feiern
Glauben entdecken
Gemeinschaft erleben
Gemeinsam unterwegs
Pastoralraum Nbg-SW
Ökumene in Eibach
Eine-Welt-Laden
Bücherei
Musik in der Gemeinde
Kindertagestätte
Wir stellen uns vor
Die Räumlichkeiten
Aktuelles
Unser Alltag
Kindergarten und Eltern
Elternbeirat aktuell
Beitrag und Anmeldung
Kinderkrippe
Frühe Chancen
Caritas
Gremien
Hilfe für Flüchtlinge
Spacer
Kontakt
Ansprechpartner
Zuständigkeiten
Netzwerk-Infos
Medienecho
News-Archiv
Geschichte

Unsere Kindertagesstätte liegt neben dem Kirchengelände St. Walburga im Erdgeschoss eines einstöckigen Flachbaus (Eibenweg 14).

Kindergarten

Jede Gruppe hat einen großzügigen Gruppenraum von mindestens 50 qm. Vor diesen Gruppenräumen ist ausreichend Platz für die Garderobe der Kinder. Zusätzlich zu den Gruppenräumen haben die Kinder die Möglichkeit, den geräumigen Flur mit verschiedenen Nischen in ihr Spiel mit einzubeziehen.

 

Jedes Gruppenzimmer hat unterschiedlich gestaltete Bereiche, die großzügig mit verschiedenem Spielzeug und kindgerechten Spielgeräten ausgestattet sind:

 


Bauecke

Bauecke

Puppenecke

Puppenecke

Kuschelecke

Kuschelecke

Küchenzeile und Essplatz

Küchenzeile und Essplatz

Gebetsecke

Gebetsecke

Turnraum

Turnraum

Turnraum

Der große Turnraum mit Sprossenwand und sonstigen Turngeräten dient neben den regelmäßig stattfindenden Stunden zur motorischen Förderung auch dem freien Spiel.

Ruheraum Kindergarten

Ruheraum - Wandbemalung

Ruheraum - Wandbemalung

Ruheraum - Zelt

Ruheraum - Zelt

In diesem Raum ist Platz für 18 Betten, die überwiegend von den 3-4 jährigen Ganztageskindern für die Mittagsruhe genutzt werden.

Die Betten lassen sich platzsparend stapeln, so dass der Ruheraum  multifunktional eingesetzt werden kann.

 

Außerhalb der Mittagsruhe finden hier ruhige Beschäftigungen statt:

  Entspannung,
  Phantasie-Reisen,
  Rollenspiele,
  religionspädagogische Übungen und
  musikalische Früherziehung.


Auch Sprachkurse und Sprachförderung werden hier sowohl am Vormittag als auch am Nachmittag durchgeführt.

 

Flurbereich

Lenkerauto





Der Flurbereich wird von den Kindern zusätzlich zu den Gruppenräumen für ihr freies Spiel verwendet.

Hier befinden sich noch verschiedene Motorikspiele und Lenkerautos sowie der Kaufladen.




Selbstgebaute Hütte
Motorikspiel
Kaufmannsladen

Schulkinder (Hort)

Für den Hort wurden neue Räume eingerichtet. Die altersgemäß abgestimmte Einrichtung lässt Entspannung und Spiel ebenso zu wie die Einnahme des Mittagessens und die betreute Erstellung der Hausaufgaben.  

 

Und unsere Veranda liegt jetzt im Schatten - wenn die Sonne es zu gut mit uns meint.




Hausaufgaben und Essen



Spiel und Entspannung




Außenanlage

Sandschiff neu

Das Schiff ist fertig

Sandschiff mit Kindern

und schon geentert

Um das Gebäude herum erstreckt sich ein großzügiger Außenbereich von ca. 1500qm. Dieser grenzt direkt an den Pfarrgarten an.

 

Im Außenbereich befindet sich eine Vielzahl

von Spielgeräten:

  • Rutsche mit Klettergerüst und Sandspielbereich
  • Spielschiff
  • Wasserspielplatz
  • ein zweiter Sandkasten
  • ein weiteres Klettergerüst
  • ein Spielgerätehaus, das unsere Spielsachen und Fahrzeuge beheimatet

 

Ein Teil des Außenbereiches ist mit Wiese und Büschen bepflanzt, ein weiterer ist mit weichen "Gummimatten" versehen bzw. gepflastert.

 

Es wird Wert darauf gelegt, dass die Kinder täglich draußen sind, sich bewegen und die Spielmöglichkeiten des Gartens nutzen.

 

Für den Außenbereich steht den Kinder zusätzliches Spielzeug zur Verfügung. Neben den vorhandenen Klettergerüsten gibt es Roller, Lenkerautos, Pedallos, Dosenstelzen, Dreiräder und so genannte "Taxis". Weiter gehören viele verschiedene Sandspielzeuge und für den Sommer eine Wasserpumpe, Aquaplay und ein Plantschbecken dazu.

 

Im Herbst 2008 wurde ein Teil des Außengeländes umgestaltet:

  • der Sand aus den Sandspielplätzen und der Sandburg entfernt
  • ein großes Spielschiff neu installiert
  • neuer Sand eingebracht und abgenutzte Geräte instand gesetzt 

Bilder hierzu sind im Bereich "Kindergarten und Eltern" zu finden.