Termine
Aktuelles
Online - AtemPause
Gottesdienst feiern
Glauben entdecken
Bibelpastoral
Erwachsenenbildung
Aktuell
Archiv
Fremd sein
Wie geht katholisch?
Exerzitien
Kunst & Kirche
Gotteslob
GrundKurs
Weltjugendtag
II. Vatikanisches Konzil
Die "letzten Dinge"
Gemeinschaft erleben
Gemeinsam unterwegs
Pastoralraum Nbg-SW
Ökumene in Eibach
Eine-Welt-Laden
Bücherei
Musik in der Gemeinde
Kindertagestätte
Caritas
Gremien
Hilfe für Flüchtlinge
Spacer
Kontakt
Ansprechpartner
Zuständigkeiten
Netzwerk-Infos
Medienecho
News-Archiv
Geschichte

"Wie ist das Klima in der Hölle
- und wie reserviere ich einen Platz?"


 

 

Liebe Interessierte an der Erwachsenenbildung!

 

In diesem Jahr möchten wir uns mit Ihnen an ein Thema heranwagen, mit dem wir uns sonst nur befassen, wenn wir selbst betroffen sind, das wir aber sonst gern aus unserem Leben heraushalten.

 


Die Veranstaltungen im Rahmen der Erwachsenen­bildung 2011 stehen unter dem  übergreifenden Thema:

 
"….ewiges Leben?

Unser Umgang mit den `letzten Dingen´"


Gemeinsam wollen wir fragen: 

  • Tod - und dann?
  • Welche Antworten finden wir in unserem Glauben?
  • Welche Auswirkungen hat das auf das Hier und Jetzt?

 

 

Dazu  haben wir folgende vier Veranstaltungen
für Sie geplant:

 

Am Mittwoch, 6. April, 20.00 Uhr, referiert Pater Ansgar Wiedenhaus SJ, Kirchenrektor von St. Klara, im kleinen Pfarrsaal zum Thema: "Wie ist das Klima in der Hölle - und wie reserviere ich mir einen Platz?"

 

Am Palmsonntagnachmittag, 17. April, führt uns der Hobby-Historiker Jürgen Schmidt um 15.00 Uhr über den Johannisfriedhof zum Thema: "Abschied nehmen gestern und heute - Persönlichkeiten, Geschichte und  Geschichten auf dem Johannisfriedhof" -  Treffpunkt ist der Haupteingang an der Holzschuher-Kapelle.

 

Am Freitag, 21. Oktober, diskutieren wir mit RelPäd. Armin Hückl um 20.00 Uhr im kleinen Pfarrsaal von St. Walburga über einen Film zum Thema: "Umgang mit dem Sterben". Den Film schauen wir uns vorher gemeinsam an.

 

Am Mittwoch, 9. November, kommt um 19.30 Uhr Pfarrer Karlheinz Häfner von der

evangelischen Philippuskirche in Reichelsdorf und spricht im kl. Pfarrsaal von St. Walburga

mit uns über das Thema: "Die Angst vor dem Sterben", über das er auch ein Buch veröffentlicht hat.

 

Wie immer sind die Veranstaltungen kostenlos. Jede Veranstaltung klingt mit einem gemütlichen Beisammensein aus.

 

 

von Brigitta Freckmann und Michael Berning