Termine
Aktuelles
Online - AtemPause
Gottesdienst feiern
Glauben entdecken
Gemeinschaft erleben
Gemeinsam unterwegs
Pastoralraum Nbg-SW
Ökumene in Eibach
Eine-Welt-Laden
Bücherei
Musik in der Gemeinde
Kindertagestätte
Caritas
Gremien
Hilfe für Flüchtlinge
Spacer
Kontakt
Ansprechpartner
Zuständigkeiten
Netzwerk-Infos
Medienecho
News-Archiv
Geschichte

Pfarreien aus Eibach und Stein präsentieren außergewöhnliches Projekt

Motto: "Wir machen uns auf den Weg" - Reißender Absatz

Fotogene Firmlinge im Kunstkalender 2008
 
 
Verfasser:   
Nürnberger Stadtanzeiger 
28.11.2007 
 
 
AUSGABE - SÜD 

Ganz schön fotogen und mit viel Fantasie präsentieren sich die Firmlinge der Kirchengemeinden St. Walburga in Eibach und Albertus-Magnus in Stein in einem außergewöhnlichen Jahreskalender.

 

Entwickelt wurde die Idee im Rahmen der diesjährigen Firmvorbereitung mit Verena Stenz, die Betreuerin der Steiner Firmlinge und der Fotografin Patrizia Arrigo-Daumenlang, die die Eibacher Gruppe leitete.

 

Patrizia Arrigo-Daumenlang arbeitet schon seit mehreren Jahren mit Kindern und Jugendlichen zusammen, zuletzt bei den Nürnberger Kulturtagen.

 

Unter dem Motto „Wir machen uns auf den Weg“ erarbeiteten die Jugendlichen einen Fotokunstkalender mit ganz verwirrenden Aufnahmen. Die Kinder tauchen für jedes der 13 Kalenderblätter in ein Motiv ein, das sie sich zuvor selbst ausgesucht hatten.

Beim Betrachten der Bilder muss man deshalb schon zweimal hinsehen, um zu erkennen, wer sich etwa hinter Hochhaus-Fassaden, vor Wandmalereien oder auf dem Ziffernblatt einer Uhr verbirgt.

 

Die fotografische Aussage war aber nicht der einzige Aspekt der Arbeit. Zu den Fotografien formulierten die Firmlinge Gedanken, Sehnsüchte, Wünsche oder Aussagen über ihre momentane Lebenssituation.

 

Der Kalender findet nicht nur in Eibach und Stein schon reißenden Absatz. Er ist in der Paulus-Buchhandlung am Jakobsplatz, in der Buchhandlung Jakob am Hefnersplatz, in der Alpha-Buchhandlung am Kornmarkt, in der Buchhandlung Pelzner in Eibach, im Büchereck Stein und in der Buchabteilung bei Karstadt zu haben. Der Erlös des Projekts kommt der Kinder- und Jugendarbeit der beiden Kirchengemeinden zugute.  rs

Kunstkalender - Deckblatt
Kunstkalender - November
Zurück