Termine
Aktuelles
Online - AtemPause
Gottesdienst feiern
Glauben entdecken
Gemeinschaft erleben
Kindertag
Krabbelgruppen
Kindergärtchen
Pfarrfest
K A B
Angebote - Veranstaltungen
Schönstattbewegung
Sternsinger
Gemeinsam unterwegs
Pastoralraum Nbg-SW
Ökumene in Eibach
Eine-Welt-Laden
Bücherei
Musik in der Gemeinde
Kindertagestätte
Caritas
Gremien
Hilfe für Flüchtlinge
Spacer
Kontakt
Ansprechpartner
Zuständigkeiten
Netzwerk-Infos
Medienecho
News-Archiv
Geschichte



Katholische Arbeitnehmer-Bewegung

Die KAB ist eine lebendige Gemeinschaft.

Wir machen uns stark für eine bessere soziale Sicherung und mehr Beteiligung.

 

  • Seit mehr als 150 Jahren schließen sich Katholische Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer zusammen, um solidarisch für eine bessere, gerechtere Welt zu streiten. Immer wieder hat diese aus dem Glauben heraus starke, weltweite, aber gerade auch in Deutschland bedeutende Bewegung die Sozial- und Arbeitspolitik durch Ideen und das Handeln überzeugter Menschen maßgeblich beeinflusst.
  • Die KAB ist ein kirchlicher Verband, der sich besonders um die Interessen der Arbeitnehmer annimmt.
  • Die KAB will Stimme der Arbeitnehmer in der Kirche und Stimme der Kirche in der Arbeitswelt sein.
  • Die KAB ist aktiv in Kirche und Gesellschaft. Angeboten werden in unserer Pfarrei Veranstaltungen zu religiöser Orientierung, zu sozialpolitschen Fragestellungen und Themen zur Arbeitswelt.
  • Themen und Termine werden rechtzeitig im Gottesdienst, im Pfarrbrief sowie auf Plakaten an der Kirche bekanntgegeben.

Logo KAB

Beratung und Vertretung



Verloren im Paragraphendschungel?
Wir helfen Ihnen weiter.
Sie verstehen das Behördendeutsch Ihres Rentenbescheides nicht? Sie wollen über Ihre Ansprüche gegenüber Kranken- oder Pflegeversicherung informiert werden? Sie haben den Verdacht, dass in Ihrem Arbeitszeugnis etwas "zwischen den Zeilen" steht?

Sie müssen Ihr gutes Recht durchsetzen.
Wir vertreten Sie.

Sie wurden sozial ungerechtfertigt gekündigt? Arbeitspapiere werden Ihnen nicht ausgehändigt? Ihr Rentenantrag wurde abgelehnt? Die Er­höhung Ihres Grades der Behinderung wurde abgewiesen? Ein Sozialversicherungsträger hat einen falschen Bescheid für Sie erlassen? In diesen Situationen brauchen Sie einen starken Partner. Wir führen für Sie die Widerspruchs- und Klageverfahren. Wir vertreten Sie vor den Arbeits- und Sozialgerichten.

Lohnsteuerhilfe für unsere Mitglieder.
Service, der Geld spart.

Einkommen ist steuerpflichtig. Und die Steuererklärung für das Finanz­amt ist ein komplizierter und oft auch aufwendiger Verwaltungsakt. Wir helfen allen unseren Mitgliedern, auch den Rentnern, die eine Einkommensteuererklärung abgeben müssen, im Rahmen der Möglichkeiten für Berufsverbände bei der Steuererklärung. (mehr)

IMPULS


die Zeitung der KAB, wird im 111. Jahrgang sechsmal jährlich herausgegeben vom Bundesverband der Katholischen Arbeitnehmer-Bewegung.


kompetent: kompetent: Das Mitgliedermagazin der KAB Deutschlands ist mehr als ein Vereinsorgan.
Im politischen wie im sozialpolitischen Bereich besitzt "Impuls" einen guten Ruf.
Begleitet durch die Fachabteilungen des Grundsatzreferates und den Erfahrungsschatz
eines engagierten Sozialverbandes besitzt Impuls eine hohe Kompetenz in der Sozialpolitik.

kritisch: Aus der Tradition des Grundsatzprogrammes der KAB und der katholischen Soziallehre
wendet sich "Impuls" nicht nur den Armen zu, sondern definiert sich immer auch als Gegenmacht
zu den bestehenden Verhältnissen und Regierungen, wenn durch diese Menschen
benachteiligt werden.

Verpflichtend dem Mainzer Sozialbischof Wilhelm Emmanuel von Ketteler (1811 - 1877) und den
KAB-Märtyrern und NS-Widerstandskämpfern Nikolaus Groß (1898 - 1945), Bernhard Letterhaus (1894 - 1944),
Präses Otto Müller (1870 - 1944) und Hans Adlhoch (1884 - 1945) ist das Mitgliedermagazin der KAB überparteilich, kritisch.

kreativ: Das kreative Potential der KAB-Ortsvereine und -gruppen spiegelt sich auch im Mitgliedermagazin
wider. Gelungene Aktionen, erfolgreiche Kampagnen, vorbildliche Veranstaltungen werden vorgestellt
und finden bundesweit Nachahmer.

KAB-Impuls, das Magazin der Bewegung für soziale Gerechtigkeit, erscheint seit Januar 2012
sechsmal pro Jahr.

Aktuell und zu interessanten Schwerpunkten der gedruckten Ausgabe lesen Sie u.a.:

 

Kampf um paritätische Finanzierung!
Die zu jeweils gleichen Teilen von Arbeitgebern und Arbeitnehmern getragene Beitragsfinanzierung gehört zu den Grundprinzipien der Sozialversicherung.  Bereits 2015 forderte der KAB-Bundesausschuss den Gesetzgeber auf, zur vollen Parität der Beiträge zurückzukehren.

Warum das dringend notwendig ist, lesen Sie im Schwerpunkt der IMPULS.


Sozialwahlen: ACA ist zweitstärkste Kraft

Neben den Gewerkschaften bilden KAB, Kolping und Bundesverband der evangelischen Arbetnehmer in der ACA (Arbeitsgemeinschaft der christlichen Arbeitnehmer-Organisatonen) die zweitstärkste Kraft im Bereich der gesetzlichen Soziaversiherungen.


"Ständiges Wachstum ist unmenschlich!"
Dies betonte Kardinal Karl Marx beim Festgottesdienst der KAB Bayern aus Anlass der Gründung des Süddeutschen Verbands katholischer Arbeitnehmer von 125 Jahren.

Jahresprogramm

Mit dem Jahresprogramm des Diözesanverbands Eichstätt informieren wir Sie über die vielfältigen Angebote im politischen, gesellschaftlichen und religiösen Bereich.

 

Auf mehr als 70 Seiten beschreibt das Jahresprogramm des KAB Diözesanverbandes Eichstätt e.V. die vielfältigen Angebote für Mitglieder und Interessenten


Diese  Zusammenstellung eröffnet viele Möglichkeiten, sich über interessante Themen zu informieren, Geselligkeit zu pflegen, Natur zu erleben oder sich mit Fragen unserer heutigen Gesellschaft auseinander zu setzen.

 

Bildung und Gemeinschaft

verbinden sich bei den vielfältigen Angeboten der KAB für Familien, Frauen, Männer und Senioren.

 

Vom Besinnungswochenende über Exerzitien bis hin zur Rhetorikschulung und Studienreise bieten wir ein breites Spektrum an Veranstaltungen für Groß und Klein.

Und dabei achten wir immer auf den Geldbeutel unserer Mitglieder. Alle Angebote, insbesondere für Familien und Senioren, sind für Sie besonders günstig kalkuliert, viele sogar völlig kostenlos.


Alle Angebote, Termine und Informationen rund um die KAB der Diözese Eichstätt können Sie sich mit diesem Link aufrufen.

Logo Jahresprog