Termine
Aktuelles
Online - AtemPause
Gottesdienst feiern
Glauben entdecken
Gemeinschaft erleben
Gemeinsam unterwegs
Pastoralraum Nbg-SW
Ökumene in Eibach
Eine-Welt-Laden
Bücherei
Musik in der Gemeinde
Kindertagestätte
Wir stellen uns vor
Die Räumlichkeiten
Aktuelles
Unser Alltag
Kindergarten und Eltern
Elternbeirat aktuell
Beitrag und Anmeldung
Kinderkrippe
Frühe Chancen
Caritas
Gremien
Hilfe für Flüchtlinge
Spacer
Kontakt
Ansprechpartner
Zuständigkeiten
Netzwerk-Infos
Medienecho
News-Archiv
Geschichte

Kontaktdaten der Kindertagesstätte

Katholische Kindertagesstätte St. Walburga
Eibenweg 14

90451 Nürnberg

 

Telefon (Leitung): 0911-6 49 14 83

E-Mail:       eibach(at)kita.bistum-eichstaett.de

Träger der Kindertagestätte

Kirchenstiftung der Kath. Pfarrgemeinde St. Walburga
Eibenweg 12
90451 Nürnberg

 

Telelfon: 0911 - 6 42 70 01
E-Mail: eibach(at)bistum-eichstaett.de

Unsere Kinder

Kindergarten
Der Kindergarten arbeitet nach dem Gruppenprinzip und hat 3 Gruppen (Tiger-, Mäuse- und Bärengruppe) mit jeweils 25 Plätzen. Es werden Kinder ab dem 3. Lebensjahr bis zum Schulalter aufgenommen.

Schulkinderbetreuung - Hort

Seit dem Schuljahr 2009/2010 wird Schulkinderbetreuung für Kinder der 1. bis 2. Grundschulklassen angeboten.

Seit 01. September 2013 ist in neu gestalteten Räumen Platz für 25 Kinder der 1. bis 4. Grundschulklassen.  

 

Kinderkrippe

18 Kleinkinder können hier in hellen, neuen Räummen betreut werden.

Frühe Chancen (Spracherwerb, Sprachkompetenz)

für Kleinkinder und Kinder mit besonderem Sprachförderbedarf

 

 

Die Altersstruktur unserer Kinder:

 

Kinderkrippe:                    Kleinkinder zwischen 1 und 3 Jahren

Kindergarten:                 35% 3 – 4 Jährige

                                       35% 4 - 5 Jährige
                                       30% Vorschulkinder mit 5-7 Jahre

Hort:                               Kinder der 1. bis 4. Grundschulklassen

 

Das Einzugsgebiet der Kindertagesstätte ist Eibach, Maiach und Röthenbach.

Unser Team

In der Kindertagesstätte sind eine Dipl. Sozialpädagogin (Leitung), neun ErzieherInnen, sechs Kinderpflegerinnen und eine Praktikantin beschäftigt.

In jeder Gruppe arbeiten mindestens eine Erzieherin und eine Kinderpflegerin mit momentan 26 Kindern, so dass Gruppenteilung und individuelles Arbeiten gut möglich ist. Sie werden zusätzlich durch Praktikantinnen und/oder Praktikanten unterstützt, die hier die Möglichkeit haben, hautnah das "Leben in einem Haus für Kinder" zu erfahren.

=============

Kindertagestätte


Leitung:

  • Frau Greim (Dipl.Soz.Päd.)

Tigergruppe:

  • Frau Bechtner (Erzieherin, Gruppenleitung)
  • Frau Gürtler (Kinderpflegerin)
  • Frau Stritt (Kinderpflegerin)
              

Mäusegruppe:

  • Frau Baumgartl (Erzieherin, Gruppenleiterin)
  • Frau Götting (Erzieherin)
  • Frau N. Schmidt (Kinderpflegerin)

 

Bärengruppe:

  • Frau M. Schmidt (Erzieherin, Gruppenleiterin, stellvertr. Leitung der KiTa)
  • Frau Hanke (Kinderpflegerin)
  • Frau Nadi (Praktikantin)

Delfine (Schulkinderbetreuung):

  • Frau Neuerburg (Erzieherin, Gruppenleiterin)
  • Frau Wagner (Erzieherin)
  • Frau Schimmel (Kinderpflegerin)

Schnecken (Kinderkrippe):

  • Frau Domme (Erzieherin, Gruppenleiterin)
  • Frau Bekhter (Erzieherin)
  • Frau Weiland (Erzieherin)
  • Frau Haßlauer (Kinderpflegerin)
  • Frau Czerner (Kinderpflegerin)

Gruppenübergreifend:

  • Frau Mai (Hauswirtschaft)

Veränderungen


Zum Ende des KiTa-Jahres verabschieden wir uns von Kindern aus allen Bereichen unserer Einrichtung und wünschen ihnen Gottes Segen und alles Gute.  

 

Im KiTa-Jahr 2017/2018 begrüßen wir als neue Mitarbeiterin

 

Sarah Weiland.

Sie unterstützt uns als Erzieherin im Bereich Kinderkrippe.

Von der Kinderkrippe in den Bereich Kindergarten wechselt für das 2. Praktikumsjahr Promise Nadi.

 

 =============