Termine
Aktuelles
Online - AtemPause
Gottesdienst feiern
Glauben entdecken
Gemeinschaft erleben
Gemeinsam unterwegs
Pastoralraum Nbg-SW
Ökumene in Eibach
Eine-Welt-Laden
Bücherei
Musik in der Gemeinde
Kindertagestätte
Caritas
Gremien
Hilfe für Flüchtlinge
Spacer
Kontakt
Ansprechpartner
Zuständigkeiten
Netzwerk-Infos
Medienecho
News-Archiv
Geschichte

30. April 2018

Emmaus-Weg, Verabschiedung, Einführung:

Eucharistiefeier am 29. April

Gleich drei Gemeinde-Ereignisse gaben dem Gottesdienst am 29. April eine besondere Prägung: 

 

Die Familien versammelten sich an der Grundschule zu einem österlichen Weggottesdienst. In mehreren Stationen bedachten sie die Emmausgeschichte, betrachteten Bilder, beteten und sangen. Zur Gabenbereitung zogen sie in die Kirche ein: "...hier ist Emmaus, hier bricht Jesus das Brot und verteilt es an seine Jünger!"

 

 

 

 

 

Am Ende des Gottesdienstes wurden die ausscheidenden Pfarrgemeinderätinnen und -räte verabschiedet, die zwischen vier und acht Jahren die Pastoral in St. Walburga mit verantwortet haben. Einen großen Dankeschön-Applaus und ein Rosenbäumchen mit nützlichen Gutscheinen erhielt Pfarrsekretärin Monika Ascherl, die nach elf Jahren engagierten Dienstes im Pfarrbüro an eine andere Arbeitsstelle wechselt.

 

 

 

 

Alles Gute wünschte Pfarrer Tobias Scholz den im Februar 2018 gewählten Kirchortsrätinnen und -räten sowie der neuen Pfarrsekretärin Alexandra Zahn-Kips und stellte ihren Dienst unter den Segen Gottes. 


Von: Irene Keil