Termine
Aktuelles
Online - AtemPause
Gottesdienst feiern
Glauben entdecken
Gemeinschaft erleben
Gemeinsam unterwegs
Pastoralraum Nbg-SW
Ökumene in Eibach
Eine-Welt-Laden
Bücherei
Musik in der Gemeinde
Kindertagestätte
Caritas
Gremien
Hilfe für Flüchtlinge
Spacer
Kontakt
Ansprechpartner
Zuständigkeiten
Netzwerk-Infos
Medienecho
News-Archiv
Geschichte

2. Juni 2018

Gottesdienst, Prozession, Weißwurstfrühstück:

erstes gemeinsames Fronleichnamsfest gut angenommen

Fotos: Keil, Baumeister

Mit Spannung erwarteten die Verantwortlichen und auch die gastgebende Gemeinde St. Albertus Magnus den Fronleichnamstag am 31. Mai. Würde das gemeinsame Fest angenommen werden? Würden auch aus den Nachbarpfarreien Gläubige nach Stein herüber kommen?

 

Die bunte Versammlung im Innenhof des Gymnasiums Stein zählte erfreulicher Weise rund 300 Gemeindemitglieder aus Röthenbach, Eibach und Stein, die die Eucharistie mitfeierten. Die Prozession mit dem Allerheiligsten führte dann am Caritas-Altenheim vorbei zur Kirche St. Albertus Magnus. Dort wurde der feierliche Schlusssegen gespendet.

 

Großes Lob gebührt den Mitgliedern des Steiner KOR und ihren Helfer*innen. Sie sorgten nicht nur für genügend Sitzgelegenheiten, für die liturgische Ausstattung und ausreichend Trinkwasser beim Gymnasium, sondern auch für das anschließende Weißwurstfrühstück und trugen damit der alten Weisheit Rechnung, dass Leib und Seele zusammen gehören.  


Von: Irene Keil