Termine
Aktuelles
Online - AtemPause
Gottesdienst feiern
Glauben entdecken
Gemeinschaft erleben
Gemeinsam unterwegs
Pastoralraum Nbg-SW
Ökumene in Eibach
Eine-Welt-Laden
Bücherei
Musik in der Gemeinde
Kindertagestätte
Caritas
Gremien
Hilfe für Flüchtlinge
Spacer
Kontakt
Ansprechpartner
Zuständigkeiten
Netzwerk-Infos
Medienecho
News-Archiv
Geschichte

8. November 2018

Zwei Gottesdienste zu Ehren von St. Martin:

Kindergottesdienst am 9.11. - inklusiver Gottesdienst am 11.11.

Martinsspiel und Laternenzug: Freitag, 9.11., 17.00 Uhr:
Besonders Kinder sind zu diesem kleinen Gottesdienst eingeladen. Die Gottesdienst-Kids spielen uns eine Geschichte aus dem Leben des Hl. Martin vor.
So wie er wollen wir unseren Reichtum teilen. Deshalb sammeln wir an diesem Tag haltbare Lebensmittel für Obdachloseneinrichtungen der Nürnberger Caritas. Besonders gefragt sind z.B. Instant-Kaffee, Würfelzucker, Nudeln, Fertiggerichte aller Art oder Süßes wie Nuss-Nougat-Creme, Müsliriegel, Gummibärchen, "Hanuta" o.ä. Frische bzw. leicht verderbliche Waren sind nicht geeignet! Bringen Sie die Lebensmittel einfach am 9. November um 17 Uhr mit in die Kirche St. Walburga.
Nach dem Martinsspiel stehen Kartons bereit, in die Sie ihre Sachspenden hineinlegen können.

Im Anschluss an den Kindergottesdienst findet der Laternenzug statt, den die KiTa St. Walburga organisiert.

Inklusiver Gottesdienst und Kirchencafé am 11. November in Eibach:
Den "Gottesdienst mit Groß & Klein" am Martinstag um 11 Uhr feiern in diesem Jahr hörbehinderte Menschen mit uns: die katholische Gehörlosengemeinde St. Jakobus und die Offenen Hilfen von Regens Wagner Nürnberg gestalten einzelne Elemente, ebenso die Gottesdienst-Kids und das Sponti-Orchester. - Vor und nach dem Gottesdienst ist das Kirchencafé geöffnet.


Von: Irene Keil